Samstag | 15. Dezember 2018
 
Do. 13.12.18

Erster evangelischer Gottesdienst im ökumenischen Zentrum

Die evangelische Kirche Am Hügel ist als Gottesdienststätte entwidmet, das ökumenische Zentrum in Heilige Familie begründet. Am kommenden Wochenende wird die Evangelische Kirchengemeinde ihre ersten Angebote in den neuen Räumlichkeiten realisieren.

Sa. 08.12.18

YouTuberin Dagi Bee unterrichtet am HHG

Dagi Bee ist eines der erfolgreichsten Online-Sternchen Deutschlands. Für die Vox-Sendung "Der Vertretungslehrer" sprach sie mit den HHG-Schülern über eine der Schattenseiten des Internets - Mobbing und Hasskommentare.

Mo. 19.11.18

Nicht vergessen und nicht schweigen

Am gestrigen Volkstrauertag wurde am Denkmal Wilhelmshöhe und auf dem Friedhof Goethestraße der Toten der Kriege und der Opfer von Diktaturen gedacht.

Sa. 10.11.18

St. Martin findet den Bettler in der Dunkelheit

Weil sich das Sportplatz-Flutlicht nicht einschalten ließ, war es bei der Mantelteilung nach dem gestrigen Martinszug in Metzkausen ganz schön dunkel. So kamen aber die aufwändig gebastelten Laternen der Kinder noch besser zur Geltung. Mit Fotogalerie!

2
Mi. 07.11.18

Das Thema Verkehr brennt den Metzkausenern auf den Nägeln

Rund 140 Besucher kamen gestern zum Bürgerstammtisch des Bürgervereins Metzkausen - und hatten viele Fragen an Bürgermeister Thomas Dinkelmann, der von den Fachbereichsleitern Kurt Werner Geschorec und Marko Sucic unterstützt wurde, im Gepäck.

Do. 20.09.18

In Metzkausen wird seit 70 Jahren gemeinschaftlich gesiedelt

Als vor 70 Jahren, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, überall Wohnungsnot herrschte, fanden viele Menschen, darunter auch viele Flüchtlinge aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten, in Metzkausen eine neue Heimat. Sie schlossen sich zu einer Siedlergemeinschaft zusammen.

Mo. 17.09.18

Versuchter Einbruch an der Kantstraße

Am Montagvormittag in der Zeit von 8.50 bis 10.20 Uhr kam es zu einem versuchten Tageswohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus an der Kantstraße in Mettmann-Metzkausen.