Freitag | 22. November 2019
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

„Blue Soul“ in der Kathedrale

Von

Am Sonntag, 22. September 2019, 17 Uhr, gastiert Ali Claudis Blue Soul Band in Schlupkothen.

Soul, Jazz, Rhythm & Blues, Funk-Jazz und Swing „back tot he roots“ präsentiert der Ausnahme-Gitarrist und Sänge Ali Claudi mit seinem Trio. Packende Gitarren-Soli, kochende Orgel- und Piano-Sounds und kongenialer Schlagzeug-Drive versprechen ein besonderes Konzert.

Der Gitarrist und Sänger Ali Claudi ist seit fünf Jahrzehnten ein Begriff in der deutschen Jazzszene. Ein brillanter Solist mit melodischer Vielfalt und dem unverwechselbaren klaren Sound seiner voluminösen Gitarren. Hans-Günther Adam spielt jeden Mittwoch mit den „Jazzpreachers“ im Kölner „Papa Joe“. Neben Keyboard spielt er den Fuß bass, eine Pedal-Klaviatur. Angefangen hat er mit der Heimorgel. Mit tempogeladenem und facettenreichem Power-Drive sorgt schließlich Christian Schröder am Schlagzeug für ein solides Fundament mit rhythmisch packender Dichte.

Das Trio präsentiert die „Kunst des Swing“. Swing-Standards, Balladen und Latin-Jazz: Das Trio „Claudi/Adam/Schröder“ bietet eine spannende Kombination aus Gitarre, Piano und Fuß Bass, Schlagzeug und Gesang.

Einlass ist ab 16.30 Uhr, Beginn 17 Uhr. Eintritt 12 €, ermäßigt 10 €.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.