Samstag | 2. Juli 2022
 
Sport in Wülfrath  | 

Handball | TBW-Jungs wollen heute in die Regionalliga aufsteigen

Von

Das Quali-Turnier findet in Duisburg statt. Das erste Spiel wird um 11.45 Uhr angepfiffen.

Die männliche A1 des TB Wülfrath (hier beim Turnier gegen die A2) kann heute den Aufstieg in die Regionalliga Nordrhein schaffen. Foto: privat

Die neu formierte männliche A1-Jugend des TB Wülfrath möchte auch in der kommenden Saison in der Nordrheinliga spielen. Dafür muss sich das Team heute auf einem Turnier in Duisburg, Halle Ehrenstraße 87, qualifizieren. Dabei trifft die A1 von Trainer André Döpper auf die HSG Homberg-Rheinhausen, die Eagles Niederrhein, den TV Roettgen und die Turnerschaft Grefrath. Das erste Spiel der Wülfrather wird um 11.45 Uhr angepfiffen. Die ersten drei des Turniers treten in der Saison 21/22 dann in der Regionalliga Nordrhein an.

Sicher qualifiziert hat sich der Turnerbund auf jeden Fall schon für die Oberliga. Bei den Turnieren in Wülfrath (Handballkreis Wuppertal-Niederberg) und Cronenberg (Niederberg und Kreis Essen) war der Turnerbund das Maß aller Dinge und konnte als einzige Mannschaft alle Spiele gewinnen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.