Sonntag | 17. Februar 2019
 
Sport in Wülfrath  | 

Handball | Zwischen Fehlerfestival und „Klanz-Leistung“

Von

Die TBW-Damen bleiben zum Ende der Rückrunde unbesiegt in der eigenen Halle. Den Tabellendritten Gelpe/Strombach hatte der Turnerbund 60 Minuten im Griff. Dabei glänzte die Torhüterin mit Torpässen in Serie.

Immer wieder wurde von links Krissie Meyer geholt und in Schussposition gebracht. Foto: TME

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.