Sonntag | 17. Januar 2021
 
Wülfrath  | 

Handgemachter Groove Chanson

Von

Barth & Römer haben ihre musikalische Nische entdeckt und präsentieren diese in der Kathedrale.

Das Duo Barth & Römer gastiert in der Kathedrale. Foto: Veranstalter

Am Sonntag, 26. August, gastieren Barth & Römer ab 17 Uhr im Kommunikations-Center Schlupkothen.

Nach über zehn Jahren auf den Bühnen der Republik haben Barth & Römer ihre Schublade gefunden, auch wenn sie diese erst selbst zimmern mussten: Groove Chanson. Auf dem Programm steht Eigenes in deutscher Sprache, gänsehauttreibend und hitverdächtig.

Die ebenso wort- wie stimmgewaltige Sängerin Astrid Barth schreibt Texte, die plausibel erscheinen ohne zu dozieren, die tief empfunden sind ohne kitschig zu wirken. Sie wird niemals müde, ihre Zuhörer zum Anderssein und Mitdenken zu motivieren und hält über einen ganzen Abend hinweg jene seltene Spannung, mit der man eine Bühne elektrisieren kann.

Einlass ist ab 16.30 Uhr, Beginn 17 Uhr. Der Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt zehn Euro. Die Kartenvorverkaufsstellen: Wülfrather Medien-Welt, Wilhelmstr. 146; Genießertreff Schlüter, Wilhelmstr. 131 A; Café Schwan, Schwanenstr. 4; Kommunikations-Center. Tel. 02058/8989885.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.