Mittwoch | 30. November 2022
 
Sport in Wülfrath  | 

Judo | Sophie Püchel ist Deutsche Hochschulmeisterin

Von
Sophie Püchel - ganz oben auf dem "Stockerl". Foto: Turnerbund

Nach über zwei Jahren Pause kommt mit der Deutschen Hochschulmeisterschaft einer der größten deutschen Judowettbewerbe aus der Corona-Pause zurück. In diesem Jahr kämpften in Potsdam 366 Teilnehmer um die Siegernadeln sowie um die Qualifikation zu den Europäischen Hochschulmeisterschaften. Daneben ist die DHM eines der Qualifikationskriterien zu den FISU Games (ehemals Universiade) im nächsten Jahr.

In einem großen Teilnehmerfeld von 29 Starterinnen bis 57 kg ging die Masterstudentin des TBW, Sophie Püchel, mit bekannten Gesichtern aus der Deutschen Sportförderung auf die Wettkampfmatte.

Nach drei vorzeitigen Siegen traf die TBW-Athletin im Halbfinale auf die amtierende Deutsche Meisterin des Deutschen Judobundes, Tamara Ohl.

Spätestens hier bewies Sophie, dass sie einen besonders guten Wettkampftag erwischte. Nach einem Rückstand konnte Sophie die Partie mit einem sehenswerten Fußwurf ausgleichen. Im weiteren Kampfverlauf setzte Sophie ihre Gegnerin weiter unter Druck, so dass die Begegnung vorzeitig durch Strafen für die Kölner Studentin entschieden wurde.

Im Finale unterstrich Püchel ihre Leistung nach nur 90 Sekunden mit einer dynamischen Wurfkombination.

Damit schaffte die TBW-Athletin die Qualifikation zu den Europameisterschaften im nächsten Jahr.

Am zweiten Wettkampftag holte die Wülfratherin im erstmalig ausgetragenen Mixed Mannschaftswettbewerb mit ihrem Team der Kölner Studenten den Titel. Mit vier Siegen in vier Begegnungen konnte Sophie die Mannschaft erfolgreich unterstützen. Somit ist die Wülfratherin auch für die EM des Team-Wettbewerbs in Zagreb qualifiziert.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.