Mittwoch | 30. November 2022
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Tannenbaumfest in Düssel

Von
Der Bürgerverein lädt wieder zum Tannenbaumfest nach Düssel ein. Foto: BV Düssel

Der Bürgerverein Wülfrath-Düssel lädt in diesem Jahr wieder zu einem Tannenbaumfest am Dorfplatz in Düssel ein.

„Nachdem wir 2020 coronabedingt unser Traditionsfest ausfallen lassen mussten, und im letzten Jahr nur eine „Sparversion“ durchgeführt haben, haben wir uns in diesem Jahr zu einer Neuauflage entschlossen“, so Thomas Kaulfuß, Vorsitzender des BV Düssel. Eingeladen ist jeder, der gute Laune und Spaß an einem kleinen, aber feinen Event mitbringt.

Das Tannenbaumfest beginnt am Freitag, 25. November, gegen 16.45 Uhr. Geboten werden wie immer Würstchen vom Grill, Schmalzbrot, Bier vom Fass, Glühwein, alkoholfreie Getränke und Gespräche.

Den Start setzt am 25. November Diakon Michael Anhut um 16 Uhr für die Kinder in der katholischen Kirche St. Maximin mit einer Andacht, anschließend werden die Kinder vom Bürgerverein mit einem Weckmann beschenkt.

„Wir sind uns darüber im Klaren,“ so Thomas Kaulfuß zum Schluss, „dass wir immer noch in Corona-Zeiten leben, daher appellieren wir an die Eigenverantwortung eines jeden Besuchers und einer jeden Besucherin.“


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.