Dienstag | 19. März 2019
 
Sport in Mettmann  | 

Basketball | ME-Sport steht im WBV-Pokal-Achtelfinale

Von

Die Mettmanner Landesliga-Basketballer haben den Sprung unter die letzten 16 Mannschaften im WBV-Pokal geschafft.

Symbolbild (Urheber: Brocreative / shutterstock.com)

Am kommenden Donnerstag, 20. Dezember, steigt ab 20.30 Uhr das Achtelfinale in der heimischen Flurstraße in Mettmann. Die Mettmanner Landesligatruppe ist saisonübergreifend seit 31 Spielen ungeschlagen und erwartet nun eine echte Hausnummer im WBV-Pokal. Zu Gast ist der Top-Favorit auf den WBV-Pokal aus der 1. Regionalliga, die BG Dorsten.

Die Verhältnisse vor dem Spiel könnten eigentlich nicht unterschiedlicher sein. ME-Sport ist letztes Jahr ungeschlagen aus der Bezirksliga aufgestiegen und steht aktuell ungeschlagen an der Spitze der Landesliga. Die BG Dorsten spielt drei Ligen höher in der 1. Regionalliga und befindet sich aktuell auf Platz zwei. Die Mettmanner hoffen auf eine volle Halle, um mit lautstarker Unterstützung vielleicht ein Wunder vor Weihnachten zu schaffen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.