Dienstag | 22. Juni 2021
 
Mettmann  | 

Diagonalsperre an der Eichstraße – der dritte Versuch

Von

Die Fraktion "Zur Sache! Mettmann" beantragt, probeweise an der Ecke Eichstraße / Düsseldorfer Straße eine Diagonalsperre einzurichten, um ein Abbiegen nach rechts zu unterbinden. Neu ist dieses Ansinnen nicht.

Es geht um das Abbiegen von der Eichstraße rechts auf die Düsseldorfer Straße. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.