Sonntag | 3. März 2024
 
Mettmann  | 

Düsselring: Bürger sollen beteiligt werden

Von

Rund 120 Anwohner von Düsselring und Hubertusstraße protestierten gestern vor dem Rathaus. Im anschließenden Planungsausschuss wurde dann zwar die neue Planung vorgestellt und lange diskutiert, am Ende gab es keinen wirklichen Beschluss, sondern die Entscheidung, die Anwohner einzubinden.

Die Anwohner von Düsselring und Hubertusstraße protestierten Anfang März vor dem Rathaus. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.