Donnerstag | 27. Februar 2020
 
Mettmann  | 

Brandstiftung: Einfamilienhaus unbewohnbar

Von

In der Straße Am Werfel hat heute Vormittag ein Haus in voller Ausdehnung gebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht davon aus, dass der Brand gelegt wurde. Eine Person wurde vorläufig festgenommen.

Als die Feuerwehr am Brandort eintraf, brannte das Gebäude in voller Ausdehnung. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.