Mittwoch | 25. November 2020
 
Mettmann  | 

Heute gehört die Stadt den Jecken

Von

Mit mehr als 30 Anmeldungen wird der heutige Zug einer der längsten, die es bisher in Mettmann gegeben hat. Nach dem Zug feuern die Großen unter anderem im "Golden K" und im Frankenheim weiter, die Kleinen in der Neandertalhalle. Autofahrer müssen sich auf Sperrungen einstellen.

Archivfoto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.