Freitag | 5. Juni 2020
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Kostenloser Einkaufsservice dank Aktion Mensch

Von

Dank einer großzügigen Förderung im Rahmen der Corona-Soforthilfe der Aktion Mensch stellt das Berger-Sozialwerk Mettmann einen Corona-Einkaufsservice mit ehrenamtlich Helfenden und hauptamtlich Mitarbeitenden ab sofort kostenlos bereit.

Somit bietet der in Mettmann ortsansässige, gemeinnützige Verein einen täglichen Beitrag zur Bewältigung der Krisensituation für Senioren, pflegebedürftige Menschen, Menschen mit Einschränkungen und sonstigen Menschen der Risikogruppen und Menschen in Quarantäne.  „Wir können diesen Service dank einer großzügigen Förderung durch die Aktion Mensch bis Ende September kostenlos für Einkäufe des täglichen Bedarfs und Lieferung bis in die Haushalte anbieten“, freut sich der Vorstandsvorsitzende des Vereins Berger Sozialwerk, Dekan Stefan Slibar. Die Bestellungen für Lidl, Aldi & Co. oder für Artikel aus einem der vielen kleinen Mettmanner Geschäften nehmen die Mitarbeitenden des Berger Sozialwerk telefonisch 02104/92080, per E-Mail info@berger-sozialwerk.de oder per Fax 02104/9208-299 montags bis freitags von 9 – 12 Uhr entgegen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.