Samstag | 4. Februar 2023
 
Wülfrath  | 

Bürgerstiftung Wülfrath: 60 Weihnachtsbäume für die Tafel

Von

Auf dem Tag des Ehrenamts am 5. Dezember will die Bürgerstiftung weitere Projekte vorstellen.

v.l.n.r.: Bernd Arnold und Tanja Högström (Tafel Niederberg), Martin Reismann und Sabine Timmermann (Bürgerstiftung Wülfrath). Foto: Bürgerstiftung

Nicht nur Lebensmittel gingen heute über die Theke der Tafel an der Tiegenhöfer Straße: Die Kundinnen und Kunden konnten diesmal auch Weihnachtsbäume mitnehmen. 60 an der Zahl. Diese Spende ist Ergebnis der Aktion „Purzeln für Bäume“, mit der die Bürgerstiftung Wülfrath Anfang November das erste Mal in die Öffentlichkeit getreten ist. Zusätzlich wurden Baumständer von der Firma Obi in Velbert gespendet. Auch ein wenig Dekomaterial konnte verteilt werden.

„Wir danken allen Wülfratherinnen udn Wülfrathern, die uns bei der Purzelaktion unterstützt haben, dem Tafel-Team, dem Turnerbund Wülfrath, dem Garten- und Landschaftsbauteam Sollazzo und Wetzel, Obi Velbert und der Agentur Rheinmedia. Eine Wiederholung dieser Aktion ist nicht ausgeschlossen“, merkte Vorständin Sabine Timmermann an.

Auf dem Tag des Ehrenamts am 5. Dezember will die Bürgerstiftung weitere Projekte vorstellen.

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.