Montag | 30. Januar 2023
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Alzheimer-Gesellschaft erweitert Telefon-Sprechzeiten

Von

Während beratende Einzelgespräche konform zur Coronaschutzverordnung nach wie vor stattfinden, müssen die Veranstaltungen des Vereins und die Treffen der Selbsthilfegruppen zurzeit pausieren.

Deshalb bieten die Mitarbeiterinnen des Vereins, Mabel Stickley vom Seniorentreff „jute Stuw“ und Gabriele von Mauschwitz von der Selbsthilfekontaktstelle erweiterte telefonische Beratungszeiten und ein Sorgentelefon zum Thema Demenz an. Das Team der Alzheimer-Gesellschaft Kreis Mettmann e.V. ist telefonisch unter 02104/792-300 oder per Mail unter selbsthilfe@alzheimer-kreis-mettmann.de zu erreichen. Eine Beratung wird während der Sprechzeiten von Mo bis Fr von 10 bis 16 Uhr oder nach Vereinbarung möglich sein.

Weitere Information zu Angeboten und Terminen unter: www.alzheimer-kreis-mettmann.de


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.