Dienstag | 23. April 2019
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

BV Metzkausen: Mitglieder verbrachten Zeit mit Senioren

Von

Der Bürgerverein Metzkausen richtete zum dritten Mal einen Bunten Nachmittag für die Bewohner des Hauses St. Elisabeth an der Düsseldorfer Straße aus. Mehr als 70 Gäste folgten der Einladung zu Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und selbstgemachter Musik.

Zur Unterhaltung spielte Werner Stoik bekannte Lieder auf seiner Gitarre. Dabei wurden die Gäste mit Getränken und Kuchen von den Helfern des Bürgervereins bedient. Unterstützt wurde das Team von Ursula Hartstack aus der Küche im Haus St. Elisabeth.

Foto: privat
Foto: privat

Bei Musik und Kuchen kamen viele gute Gespräche zustande. Der Anklang war wieder so groß, dass der Bürgerverein Metzkausen den Bunten Nachmittag im kommenden Jahr wiederholen wird.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.