Donnerstag | 2. Juli 2020
 
Mettmann  | 

Hochschul-Dozent baut künftig Roboter mit KHG-Schülern

Von

Das Konrad-Heresbach-Gymnasium und der Campus Velbert/Heiligenhaus der Hochschule Bochum sind seit gestern Kooperationspartner. So soll eine langfristige Förderung von Technik-Talenten von der Mittelstufe bis zum Abitur gewährleistet werden.

Hochschul-Präsident Prof. Dr. Jürgen Bock (2 v. links) und Schulleiter Horst Knoblich (2. von rechts) unterzeichneten den Schulkooperationsvertrag. Die 9-Klässlerinnen Amélie Ballestrem (links) und Sophia Janning (rechts) freuen sich auf das Lego-Roboter-Projekt im neuen Schulhalbjahr mit dem Campus Velbert/Heiligenhaus. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.