Mittwoch | 25. November 2020
 
Mettmann  | 

Quartierprojekt in Mettmann-West endet – aber nicht so ganz …

Von

So hatten sich die Verantwortlichen von Diakonie und Awo das Ende der vierjährigen Projektphase nicht vorgestellt. Die letzte Stadtteilkonferenz konnte gestern nur virtuell stattfinden. Viele Ideen konnten ob der Pandemie nicht realisiert werden.

Der Wandersweg, der zwischen Am Kolben und Düsselring verläuft, wird an sich gerne genutzt, abends ist es dort allerdings stockdunkel. Foto: TME/Kiefaber

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.